Hands On & Assists • Fortbildung • 17.-19.11.2023

365,00

Beschreibung

Termin & Zeit:

17.-19.11.2023

Fr 17:00 – 21:00 Uhr
Sa 09:00 – 18:00 Uhr
So 09:00 – 16:00 Uhr

Ort:

phoenix yoga
Studio

Hands On – das Herz von Praxis und Unterricht • 20h Fortbildung mit Andrea Mende und Daniela Bläsing

An diesem Wochenende geht es nicht nur darum korrigierende Griffe zu erlernen, sondern vielmehr den Blick für den Praktizierenden, deren Körper, Bewegungen und Einschränkungen zu schärfen. Yoga ist keine „one-size-fits-all“ Praxis, weshalb es unterschiedlich unterstützende Wege braucht, um die Asanas für den einzelnen zugänglich zu machen.

Im Gruppenunterricht nutzen wir am häufigsten verbale Ansagen. Zusätzlich haben wir die Möglichkeit, auf Schüler:innen zuzugehen und Haltungen zu assistieren. Ein gut ausgeführter Assist kann die eigene Praxis immens bereichern. Man erhält eine Ahnung in welche Richtung es geht, darf sich teils weiter öffnen, kann Gewicht abgeben und wird gestützt. Dabei ist vor allem wichtig, dass man genau weiß, was man tut, so dass sich der Übende auch vertrauensvoll in die Hände des Yogalehrenden geben mag.

Wenn wir die Hands On weniger als Korrekturen verstehen, sondern mehr als Weg, unterstützen wir den Praktizierenden darin, die Lernerfahrung zu vertiefen und seine  Yogapraxis als persönlichen Prozess der Entwicklung von Wohlbefinden und Selbsterkenntnis zu verfeinern.

Inhalte der Weiterbildung

  • Vermittlung der Grundlagen von Hands On und Assists
  • Die philosophischen und zwischenmenschlichen Aspekte von Korrekturen im Yoga
  • Die Absicht hinter einer Berührung
  • Unterschiedliche Qualitäten einer Berührung
  • Wie passe ich meine Hands On an unterschiedliche Körpertypen an
  • Die Ausrichtungsprinzipien jeder Asanagruppe verstehen, um darauf aufbauend die Basisgriffe für gute, zielführende Hands-on herauszuarbeiten und anzuwenden
  • Hands On und Assists für verschiedene Asanagruppen
  • Hands On für fließende Asanaabfolgen, wie den Sonnengruß
  • Hilfestellungen auch durch Einsatz von Hilfsmitteln wie Block, Decke, Bolster und Gurt
  • Hands On, Hands Off – eine Neubetrachtung
  • Die Kunst der Berührung: Eine Einführung in die Yoga-Thai-Massage
  • Savasana Massage

Die Vermittlung der Hands On und Assists erfolgt durch Demonstrationen und dem gegenseitigen Üben, um so das Erlernte direkt in die Praxis umzusetzen.

Die Weiterbildung ist sowohl für Yogalehrer:innen als auch für Übende, die ihre eigene Praxis vertiefen möchten, geeignet.

Die Weiterbildung findet ab einer Mindestteilnehmer*innenzahl von 10 Personen statt.

Frühbucherpreis bis 30.09.2023: 365€

Regulärer Preis ab 01.10.2023: 395€

ANDREA MENDE

Zertifizierte Yogalehrerin 800+ Hatha Yoga, Yin Yoga, Somatic Yoga, Prä/Postnatal Yoga, zertifizierte Yogatherapeutin (Orthopädische Yogatherapie nach Prinzipien der Spiraldynamik®, Spiraldynamik Basic®, Svastha & Ayurveda Yogatherapie), Heilpraktikerin, Faszientherapeutin, Thai Yoga Massage, MBSR-Stressreduktion.

DANIELA BLÄSING

Yogalehrerin seit 2008, zertifiziert nach den Richtlinien: 500+ YA und BDY, Svastha Yoga and Ayurveda Therapeutic 300 hours.