Thai Yoga Bodywork Advanced • Fortbildung • FREITAG, 26.08. – SONNTAG, 28.08.2022

365,00

Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Termin & Zeit:

26.-28. August 2022
Fr 16:00 – 21:00 Uhr
Sa 09:00 – 18:00 Uhr
So 09:00 – 17:00 Uhr

Ort:

phoenix yoga
Studio

Thai Yoga Bodywork • 20 Stunden Aufbauausbildung
Du hast an dem Thai Yoga Bodywork Basistraining teilgenommen und möchtest nun deine Kenntnisse vertiefen? Dann bist du hier genau richtig!

In dieser Aufbauausbildung tauchst du noch tiefer ein in die Welt des Thai Yoga und lernst weitere Techniken kennen. Die Ausbildung befähigt dich dazu, 60, 90 oder 120minütige Thai Yoga Bodywork Sessions zu geben. Diese Kenntnisse kannst du für achtsamere und gezieltere Hands-on-Assists in deinen Yogakursen einsetzen oder sie auch einfach nur im privaten Umfeld anwenden.

Zudem lädt dieses Aufbautraining dich dazu ein, deine Achtsamkeit, Klarheit, innere Ruhe und intuitive Wahrnehmung zu stärken.

Thai Yoga Bodywork ist eine ganzheitliche Behandlungsmethode, die Energielinien- und Druckpunktmassage, Gelenkmobilisation sowie passive Dehnungsübungen miteinander vereint. Die Massage erhöht die Beweglichkeit des Körpers und kann Beschwerden im Rücken- und Nackenbereich, Kopf- und Muskelschmerzen, Müdigkeit und Ruhelosigkeit lindern. Achtsame Berührungen und rhythmischer Druck durch Finger, Hände und Füße sorgen für eine tiefe Entspannung und Stressabbau.
Inhalte:
• Geschichte der traditionellen Thai Yoga Massage
• Vertiefung des Thai Yoga Bodywork in Rückenlage, Bauchlage, Seitlage und in Sitzposition
• Weiterführende statische und dynamische Techniken des Thai Yoga Bodywork für Füße, Beine, Hüfte, Bauch, Oberkörper und Kopf
• Verschiedene Griffarten und Drucktechniken
• Kontraindikationen
• System der Energiebahnen und Faszien
• Anatomie in der Körperarbeit
• Brahmaviharas entwickeln: Liebe, Mitgefühl, Freude und Gleichmut
Die Fortbildung besteht aus insgesamt 20 Unterrichtsstunden.
Ein hochwertiges Ausbildungsskript und YouTube Übungsvideos sind im Ausbildungspreis enthalten.
Ausbildungsleitung:
Jasmin Hörstgen – BDY/EYU zertifizierte Ashtanga, Vinyasa und Yin Yogalehrerin, Thai Yoga Massagetherapeutin und Ausbilderin