Thai Yoga Massage Basics • Fortbildung • FREITAG, 16. – SONNTAG, 18.06.2023

365,00

Kategorien: , Schlagwörter: ,

Beschreibung

Termin & Zeit:

16.-18. Juni 2023
Fr 16:00 – 21:00 Uhr
Sa 09:00 – 18:00 Uhr
So 09:00 – 17:00 Uhr

Ort:

phoenix yoga
Studio & online

Thai Yoga Massage Basics • Fortbildung • ein 3-tägiger Einführungskurs in die Kunst der Berührung (20 h) mit ALMUTH KRAMER 
An diesem Wochenende werfen wir einen modernen, praxisorientierten Blick auf eine traditionelle Heilmethode, die historisch betrachtet in der indischen Kultur wurzelt und von buddhistischen Tempeln Thailands inspiriert wurde.

In der Praxis ist Thai Yoga Massage ein vielschichtiges Werkzeug mit dem wir als Praktizierende(r) in einen berührenden Dialog mit dem physischen, energetischen und emotionalen Körper des Empfängers eintauchen. Wir kultivieren eine achtsame, zuhörende und liebevollen Berührung in der die Essenz der Thai Yoga Massage – Metta = liebevolle Aufmerksamkeit – in verschiedenen Formen Ausdruck finden kann: durch rhythmischen Druck entlang von Meridianen (Energielinien), Yoga-ähnliche Dehnungen und Gelenkmobilisierungen.

“Touch comes before sight, before speech. It is the first language and the last, and it always tells the truth.”

– Margaret Atwood

Ausbildungsinhalte:

– Massagetechniken für den gesamten Körper von Kopf bis Fuß

– Techniken für verschiedene Positionen des Empfängers: Rückenlage, Bauchlage, Seitenlage und im Sitzen

– Aufbau und Zusammenstellung einer 60-90 minütigen Thai-Massage

– Praxis und Theorie des Arbeitens mit dem physischen und emotionalen Körper

– Basiswissen zu Energielinien und Faszienketten

– Tips und Hinweise für das Vor- und Nachgespräch mit Klienten

– Kommunikationswerkzeuge und Persönlichkeitsarbeit

– Yoga, Meditation und Selbstmassage

Dozentin: Almuth Kramer (Berlin)

Almuth ist Osteopathin, Bodyworkerin (Thai-Yoga-Massage/ OsteoThai), Yoga- und AcroYoga-Lehrerin sowie Dozentin für Yoga-Anatomie.

Schon während des Studiums (Theaterwissenschaft/ Lateinamerikanistik/ Publizistik- und Kommunikationswissenschaft) in Berlin und Buenos Aires und der Tätigkeit als Regie- und Produktionsassistentin für Theaterprojekte und Musikfestivals hat sie ihre Leidenschaft für kreative (Clowning) und körperliche Ausdrucksformen (Yoga, Feldenkrais & Partner-Akrobatik) entdeckt. In den letzten Jahren steht die Praxis der Körperarbeit sowie als Ausbilderin für Körperarbeit, Yoga-Anatomie und AcroYoga im Vordergrund ihrer Tätigkeit.

Mit großer Freude unterstützt Almuth große und kleine Menschen dabei ihr Bewegungsspektrum und Wissen spielerisch zu erweitern und (Selbst-)Vertrauen sowie Körperbewusstsein zu kultivieren. In ihrer Arbeit stehen für sie ein sensibler Blick und große Offenheit für die Bedürfnisse jedes Einzelnen im Vordergrund.

Zeitlicher Ablauf

Freitag 16-21 Uhr

Samstag 9-18 Uhr

Sonntag 9-17 Uhr

Level

Open level! Open mind! Open heart!

Der Kurs richtet sich sowohl an absolute Anfänger, als auch an Wiederholer sowie Praktizierende anderer Formen der Körperarbeit, die Thai Yoga Massage ausprobieren möchten.

Teilnehmerzahl

Minimum: 8 Teilnehmer

Maximal: 22 Teilnehmer

Entsprechend der Teilnehmerzahl sorgen wir mit zusätzlichen Assistenten für einen guten Betreuungsschlüssel.

Kursgebühr (Skript inklusive):

365€