Yin Yoga Intensive • Meditation • Fortbildung • FREITAG, 17.06. – SONNTAG, 19.06.2022

290,00

Kategorie: Schlagwörter: , ,

Termin & Zeit:

17.-19. Juni 2022
Fr 17:00 – 21:00 Uhr
Sa 09:00 – 18:00 Uhr
So 09:00 – 18:00 Uhr

Ort:

phoenix yoga
Studio

Yin Yoga Intensive • Fortbildung • Meditation • MIT NINA
Diese Weiterbildung richtet sich an alle Yogalehrer*innen (auch in Ausbildung) und Yogainteressierten, die tiefer in das Thema Entspannung und Erholung eintauchen und es in ihre eigene Praxis und ihren Unterricht einbringen möchten.

„Gar nichts tun, das ist die allerschwierigste Beschäftigung und zugleich diejenige, die am meisten Geist voraussetzt.“ (Oscar Wilde)

An diesem Wochenende steht vor allem der meditative Aspekt der Yin Yoga Praxis im Vordergrund. Du tauchst ein in verschiedene „innere Methoden“ im Yin Yoga und erhältst dadurch ein tieferes Verständnis von Meditation, Achtsamkeit und inneren Prozessen. Aus der Basis dieser Erfahrung bekommst du vielfältige Anregungen, wie du meditative Elemente in deine Yin Yoga Stunden einbauen, diese praktizieren und unterrichten kannst.
  • Grundlagen der Meditation im Yin Yoga: Einführung und Überblick
  • Die meditative Ebene im Yin Yoga
  • Umgang mit inneren Widerständen
  • Verschiedene Formen der Achtsamkeitsmeditation
  • Yin Yoga, Meditation und Journaling
  • Yin Yoga als stille Praxis – Lehrerrolle & Unterrichtstipps
  • Entwicklung von Yin Yoga Sequenzen mit kontemplativen Themen
  • Inspiration, Kontemplation und Reflexion im Yin Yoga
  • Einbindung von Achtsamkeitsübungen
  • Praxistraining Yin Yoga und Meditation

Die Fortbildung ist vor allem für Yogalehrer*innen geeignet, die Yin Yoga in Verbindung mit Meditation unterrichten und den kontemplativen, stillen Aspekt der Praxis betonen möchten. Ein grundlegendes Verständnis der Yin Yoga Basishaltungen ist hilfreich. Wir empfehlen daher, vorab die Yin Yoga Basic Fortbildung zu machen. Es ist auch möglich, als Schüler*in mit regelmäßiger Yin Yoga Praxis teilzunehmen.

Das Modul besteht aus insgesamt 20 Unterrichtsstunden und kann auf die Energetic Flow 3oo Stunden Aufbauausbildung angerechnet werden. Es gibt keine besonderen Teilnahmevoraussetzungen.