Yoga-Retreat mit Nina im Harz 12.-14.09.2023

438,00

Kategorie:

Beschreibung

12.-14.09.2023
Buntenbock, Harz
Yoga & Meditation

“Wenn ich realisiere, dass ich Nichts bin – das ist Weisheit. Wenn ich realisiere, dass ich Alles bin – das ist Liebe. Und zwischen diesen beiden fließt mein Leben.“ (Nisargadatta Maharaj)

Yoga Retreat mit Nina im Harz

Liebe und tiefste Einsicht sind die Grundqualitäten jener höchsten menschlichen Gefühlszustände, die vier Brahmavihāras (= himmlischen Verweilzustände). Sie bilden nicht nur in der buddhistischen Lehre einen wichtigen Grundpfeiler, sondern finden sich auch in Patanjalis Yogasūtra wieder.

Sind wir in einer glücklichen Stimmung, erscheint uns die Welt weitaus freudvoller als wenn wir traurig sind. Sind wir im Stressmodus unterwegs, nehmen wir unsere Umgebung ganz anders wahr, als wenn wir entspannt und gelassen sind. Unsere inneren Zustände bestimmen, was wir wahrnehmen, wie wir uns fühlen, wie wir über das, was wir wahrnehmen, denken und wie wir handeln.

Innere Haltungen lassen sich wie Muskeln trainieren. Wir können sie in der Meditation kultivieren. Die vier grenzenlosen Zustände (Brahmaviharas) sind solche inneren Haltungen: Liebe/Freundschaft/liebevolle Güte (maitri/metta), Mitgefühl (karuna), Freude/Mitfreude (mudita) und Gelassenheit/Gleichmut (uppekka/upeksha). Auf einer gemeinsamen Reise möchten wir diese vier Qualitäten des Herzens und des Geistes in der Yoga- und Meditationspraxis gemeinsam praktizieren.

Wir üben uns darin, uns selbst näher kennenzulernen, Raum und Weite in Körper und Geist zu schaffen und Freundschaft mit uns zu schließen.

An diesen drei Tagen im Grünen praktizieren wir kraftvoll-dynamisches und zugleich achtsam ausgerichtetes Vinyasa Yoga, regenerierende Yin-Yogahaltungen sowie Atem-, Meditations- und Achtsamkeitsübungen.

Die Fellerei, unser Retreat-Ort, liegt sehr idyllisch am Oberharzer Wasserregal und ist umgeben von Wiesen, Wäldern und Seen. Sie bietet Ruhe und Entspannung in einem liebevoll gestalteten Haus mit großem Garten und Sauna, wunderschöne Wanderwege direkt vor der Tür (wie z.B. der Harzer Hexenstieg), klare Badeseen in Laufweite und fantastisches Essen.

Wünscht du dir eine Auszeit vom Alltag an einem schön gelegenen Ort mit Yoga, Meditation, Stille und Natur – möchtest dafür aber nicht so weit reisen? Dann könnte dieses Retreat etwas für dich sein.

Voraussichtlicher Ablauf (Änderungen vorbehalten)

Dienstag, 12.09.2023

ab 15:00 Uhr Anreise und Check-in

17:15-18:45 Uhr Yin Yoga – Ankommen bei dir selbst

19:00 Uhr Abendessen

20:30 Uhr Vorstellungsrunde & Meditation

Mittwoch, 13.09.2023

09:00-10:30 Uhr Vinyasa Yoga

11:00 Uhr Brunch

14:00 Uhr Achtsamer Spaziergang (je nach Wetterlage)

Freie Zeit (zum Lesen, Spazierengehen, Schlafen…)

17:15-18:45 Uhr Yin & Restorative Yoga

19:00 Uhr Abendessen

21:00 Uhr Yoga Nidra

Donnerstag, 14.09.2023

09:00-10:30 Uhr Vinyasa Yoga

bis 11:00 Uhr Check-out

11:00 Uhr Brunch

12:30 Uhr Abschlussrunde und Abreise

Retreatpreis

Preise pro Person für den dreitägigen Aufenthalt:

Einzelzimmer: 478€

Einzelzimmer mit geteiltem Bad: 458€

Doppelzimmer: 438€

Bitte überweise bei der Zahlung den Betrag für die von dir gewünschte Zimmerkategorie. Wenn du ein Doppelzimmer buchst, teile uns gerne mit, mit wem du das Zimmer teilen möchtest, falls du diesbezüglich einen Wunsch hast.

Beginn: Dienstag, 12.09., 17:15 Uhr

Ende: Donnerstag, 14.09., 12:30 Uhr

Hin- und Rückreise werden selbst organisiert. Es können natürlich Fahrgemeinschaften gebildet werden.

Bei Fragen melde dich gerne. Ich freue mich, wenn du mitkommst!

2023 finden auch noch weitere Harz-Retreats mit Nina & Sukkhadas statt. Hier kannst du eine coole Mischung aus Yoga, Meditation, Atmen und Eisbaden erleben. Du kannst dich auch gerne für unseren Newsletter eintragen, um immer über alle unsere Angebote auf dem Laufenden zu bleiben.

 

– Änderungen vorbehalten –

Zusätzliche Informationen

Anzahl der Zimmer

Einzelzimmer, Doppelzimmer