Yogaphilosophie • Fortbildung • FREITAG, 24.11. – SONNTAG 26.11.2023

365,00

Beschreibung

Termin & Zeit:

24.-26.11.2023
Fr 17:00 – 21:00 Uhr
Sa 09:00 – 18:00 Uhr
So 09:00 – 18:00 Uhr

Ort:

phoenix yoga
Studio und online

Yogaphilosophie • 20 Stunden Fortbildung • mit MARION SCHWARZAT

Diese Fortbildung der Yoga-Geschichte und -Philosophie ist eine aufschlussreiche Betrachtung des Reichtums der Yoga-Tradition.

Wir beginnen mit einer Auseinandersetzung der Veden, des Brahmanismus und der Upanishaden und enden mit Einsichten in das yogische Denken des 20. Jahrhunderts. Wir machen uns mit den zentralen Anliegen der frühen philosophischen Yoga-Texte vertraut und beleuchten die Schnittstelle zwischen Buddhismus und Yoga. Wir tauchen in die zeitlose Weisheit der Bhagavad Gita und des Yoga Sutra ein, erörtern die wesentlichen Lehren von Advaita Vedanta, Tantra und der Hatha Yoga Tradition selbst. Abschließende Fragen, mit denen wir uns beschäftigen werden, sind: Wie fand die Yoga-Philosophie ihren Weg in den Westen, wie wirkte sie sich auf westliche Denker des 19. und 20. Jahrhunderts aus und welchen Einfluss hat sie auf die Wahrnehmung von Yoga im Osten und Westen von heute?

Egal, ob Yogalehrende, die ihr Verständnis der Yogaphilosophie vertiefen möchten, oder Schüler*innen, die neugierig auf den historischen Kontext des Yoga ist, diese Fortbildung soll zum Nachdenken anregen und gleichzeitig Möglichkeiten bieten, yogische Konzepte zu überdenken und zu hinterfragen.

Das Modul besteht aus insgesamt 20 Unterrichtsstunden und du bekommst nach der Teilnahme ein Zertifikat.